Herzlich willkommen im neuen Compound Bogensport Forum. Du kannst hier als Gast mitlesen oder als Mitglied aktiv teilnehmen. Dazu musst Du Dich einfach registrieren und kannst sofort loslegen.

Die Registrierung ist selbstverständlich kostenlos.

Na dann will ich mal  

  RSS

Rico
 Rico
Neues Mitglied
Beigetreten:vor 9 Monaten 
Beiträge: 3
4. Juni 2017 18:49  

Hallo zusammen

Ich bin 44 Jahre alt, Berufskraftfahrer und habe Frau und 4 Kinder.

Ursprünglich wollte ich ja Compoundarmbrust und Pistolenarmbrust schießen AAAABER als das Geld ausgegeben war und ich voller Euphorie einen Platz zum schießen suchte war die Freude schnell verflogen, denn es war nichts zu finden bei uns in der Gegend wo man mit diesen Dingern schießen durfte. Nun denn ab in den Waffenladen und mich nochmals beim Fachmann erkundigt aber Pustekuchen mit Armbrust nix zu machen bei uns in der Gegend.

Da zeigte er mir einen Compoundbogen. Sah interessant aus aber 400  Euro + Zubehör . Heftig!! 

Nach 4 Wochen überlegen und Diskutieren mit ihm hat er mich dann davon überzeugt die Finger von den Billigbögen zu lassen und mir etwas gescheites zu holen.

Und dies Hab ich mir dann gekauft

Bogen: Kinetic RAVE  20 - 60 lbs

Visier: TrueGlo Carbon Hybrid 5 Pin Visier

Köcher: Fuse Vector Anbauköcher für 6 Pfeile

Pfeilauflage: Whisker Biskuit

Stabi: Fuse Stealthflex 5 Zoll

Peep: Allen Peep Sight Zero Hunter

Release: Jim Fletcher 44 Calipper

Pfeile: Carbon 30 Zoll 400 Spine

Kostenpunkt komplett rund 750 Euro.

Das war vor 3 Monaten Tja 2 Wochen konnte ich schießen dann war der Bogen weg, mein Sohn hat ihn beschlagnahmt.

Also hab ich mir das selbe setup nochmal gekauft.

Allerdings war der Kinetic nicht lieferbar und der Händler hat mir Angeboten seinen Privatbogen zu kaufen.

Einen PSE Archery  Stinger 3G 40 - 60 lbs 

Nun schieße ich den PSE mit 40 lbs und mein Sohn den Kinetic mit 30 lbs

Aber da die ganze sache soviel Spass macht wollten meine Frau und meine Tochter auch noch schießen. Allerdings habe ich dann beide erst mal zu einem Recurve Bogen überredet da ich nicht nochmal 2 Compoundbögen für je rund 750 Euro kaufen wollte und sie mit einem Recurve beide mit einem schießen können.

Tja so schnell kann ein Hobby sehr teuer werden 

Aber uns macht es wahnsinnig Spass und mittlerweile treffen wir die Mitte immer öfter.

Lernen tun wir das schießen Durch Tipps und Erklärungen von unserem Händler, Internet Youtube und durch gegenseitiges überwachen damit der Stand , Ankerpunkt usw. alles passt.

Und Die Homepage von euch hat uns sehr viel geholfen. 

Grüße Rico 

 


AntwortZitat
CBS
 CBS
Administrator Admin
Beigetreten:vor 2 Jahren 
Beiträge: 31
5. Juni 2017 10:38  

Hallo Rico. Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit den neuen Bögen. Da ist ja ganz schön was zusammen gekommen


AntwortZitat
Rico
 Rico
Neues Mitglied
Beigetreten:vor 9 Monaten 
Beiträge: 3
5. Juni 2017 14:46  

Danke schön und ja es ist ganz schön was zusammen gekommen und wird leider noch viel mehr!


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

8.687 Leser, 4 Leser heute
es darf gerne geteilt werden...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter